Mein Blog

Blog-Hop #251 Team Sketch-Challenge

blog-hop banner

Herzlich willkommen beim wöchentlichen Blog-Hop

Du kommt vielleicht schon von Gudrun zu mir, oder startest du die Blog-Hop Runde bei mir? Ich freue mich, dass du wieder bei mir vorbei schaust.

Mit diesem Sketch wurden wir letzte Woche herausgefordert  … und unten seht ihr meine Umsetzung.

blog-hop-251

Eine Karte in Blutorange, Jade und Flüsterweiß … Der Stempel im Hintergrund stammt aus dem Stempelset "Bokeh Dots" und die Klekse und Blumen aus dem Stempelset "Painted Poppies".

Die Mohnblüten habe ich mit dem Memento-Stempelkissen in Schwarz gestempelt und mit Stampin' Blends in Blutorange und Osterglocke koloriert. Den Spruch "Herzlichen Glückwunsch" aus dem Stempelkissen "Alles im Block" habe ich ebenfalls in Schwarz gestempelt und mit der Hand ausgeschnitten.

Eine Auflistung aller verwendeten Materialien findet ihr wie immer am Ende des Beitrags.

Alles Liebe und schönes Wochenende
eure *)Doris~


Blog-Hop Materialliste

Minikarte „Mit Liebe angehängt“ MK0720

Heute zeige ich euch wieder ein neues Minikärtchen, dieses Mal mit dem Stempelset "Mit Liebe angehängt" aus dem Minikatalog Jänner bis Juni 2020 - Seite 41

minikarte-7
MK0720

Meine Farben:

Ein kleines Making-Of-Video findet ihr hier.

Eine Auflistung aller verwendeten Materialien findet ihr wie immer am Ende des Beitrags. Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln.

Alles Liebe
Eure *)~Doris

Materialliste - mit einem Klick auf "Supply List" herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen.

Blog-Hop #250 Team Sketch-Challenge

blog-hop banner

Herzlich willkommen beim wöchentlichen Blog-Hop

Du kommt vielleicht schon von Gudrun zu mir, oder startest du die Blog-Hop Runde bei mir? Ich freue mich, dass du wieder bei mir vorbei schaust.

Mit diesem Sketch wurden wir letzte Woche herausgefordert  … und unten seht ihr meine Umsetzung.

Das SAB-Stempelset "Glück und Liebe" war eindeutig Liebe auf den vierten bis fünften Blick. Ich war mir sicher, dass ich es sicher nie verwenden werde. Warum ich es überhaupt habe? Ich war sofort begeistert von der mitgelieferten 3-D-Prägeform "Steinmauer". Die habe ich unbedingt für meine Haus- und Hof-Karten gebraucht.

Und dann kam diese Skizze und ich musste sofort an das japanische Stempelset denken. So kommt es eben manchmal im Leben …

Japan verbinde ich mit Kirschblüte und da kam mir das Designerpapier "Vogelgarten" in den Sinn. Den Tempel und die Lampions habe ich passend dazu mit Stampin' Blends koloriert.

Und so kam es, dass ich neuerdings von diesem Stempelset total begeistert bin. Das Produktpaket "Glück und Liebe" kann man nicht kaufen, man erhält es noch bis Ende März bei einem Einkauf von € 120,-- gratis! Mehr dazu in der Sale-A-Bration-Broschüre.

Eine Auflistung aller verwendeten Materialien findet ihr wie immer am Ende des Beitrags.

Alles Liebe und schönes Wochenende
eure *)Doris~


Blog-Hop Materialliste

Bloghop-Woche „Verpackungen“ Tag 5

bloghop-woche bannerbutton

Herzlich willkommen bei einer neuen Bloghop-Woche unseres Teams. Ich freue mich, dass du unserer Bloghop-Runde folgst.

Das Team Astrids-Papiereuphorie präsentiert diese Woche Projekte zum Thema "Verpackungen".

Vorgaben: Zeige uns Verpackungsideen für folgende Gegenstände

Tag 5: Gutschein(karte)
bloghop-woche-25
Produktreihe "Märchenhaftes Mosaik"

Die Grundkarte besteht aus Farbkarton in Wildleder. Für die Außenseite habe ich den Farbkarton mit dem Prägefolder Mosaik durch die BigShot gekurbelt und danach mit einem Schwämmchen die Struktur verstärkt.

Innen habe ich das Designerpapier "Mosaik" verwendet und die einzelnen Papiere geschwammerlt. Der Spruch "Alles Liebe zum Geburtstag" stammt aus dem Stempelset "Tropische Träume", den Schriftzug "Gutschein" habe ich selbst entworfen und einen Stempel davon machen lassen.

Verschlossen wird meine Gutscheinkarte mit einem Magneten. Den Zierknopf stammt aus dem Stempelset "Glücksmosaik". Hier noch zwei Fotos:

Eine Auflistung aller verwendeten Materialien findet ihr wie immer am Ende des Beitrags. Morgen geht unsere Bloghop-Woche mit einer Gutschein(karte) zu Ende. Viel Spaß beim Nachwerken.

Materialliste - mit einem Klick auf "Supply List" herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen.

Bloghop-Woche „Verpackungen“ Tag 4

bloghop-woche bannerbutton

Herzlich willkommen bei einer neuen Bloghop-Woche unseres Teams. Ich freue mich, dass du unserer Bloghop-Runde folgst.

Das Team Astrids-Papiereuphorie präsentiert diese Woche Projekte zum Thema "Verpackungen".

Vorgaben: Zeige uns Verpackungsideen für folgende Gegenstände

Tag 3: Handcreme

Die Aufgabe für heute war eine Handcreme zu verpacken. Ich habe mich für das Designerpapier "Magnolienweg" entschieden.

Für den Verschluss habe ich ein Stück Farbkarton in Waldmoos mit einer Stanzform aus "So hübsch bestickt" ausgestanzt, in der Mitte gefalzt und auf der Rückseite meiner Box festgeklebt.

Verschlossen ist meine Schachtel mit einem Magneten, die Quaste hält ohne Kleber. Zuletzt habe ich noch einen Streifen Designerpapier über das Etikett geklebt … und die Handcreme passt perfekt in die Verpackung.

Eine Auflistung aller verwendeten Materialien findet ihr wie immer am Ende des Beitrags. Morgen geht unsere Bloghop-Woche mit einer Gutschein(karte) zu Ende. Viel Spaß beim Nachwerken.

Materialliste - mit einem Klick auf "Supply List" herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen.

Bloghop-Woche „Verpackungen“ Tag 3

bloghop-woche bannerbutton

Herzlich willkommen bei einer neuen Bloghop-Woche unseres Teams. Ich freue mich, dass du unserer Bloghop-Runde folgst.

Das Team Astrids-Papiereuphorie präsentiert diese Woche Projekte zum Thema "Verpackungen".

Vorgaben: Zeige uns Verpackungsideen für folgende Gegenstände

Tag 3: Lippen(pflege)stift
bloghop-woche-0220

Das war eine schwere Partie … ich habe das Band zu kurz abgeschnitten und nach dem Zusammenkleben ist die Box nicht mehr aufgegangen. Totale Begeisterung. Mit ziehen und dehnen ist die Box dann ein kleines Stückerl aufgegangen und ich konnte mit der Schere das Band durchschneiden.

Und so entstand meine Box mit kunstvoll eingefädeltem Band ohne Funktion … 🤣 Nur zum Vergleich: Ich wollte es so machen wie bei dieser Vintagebox. Beim Band dachte ich mir, dass es etwas kürzer sein könnte, der Deckel ist ja auch nicht ganz so hoch … etwas kürzer ist es ja wirklich geworden …

Meine Box entstand aus Farbkarton in Weiß und Kussrot. Das Motiv aus dem Stempelset "Gewebte Worte" habe ich in Kussrot gestempelt und alle Ränder geinkt. Das kussrote Band stammt aus meinem unendlichen Stampin'-Up!-Archiv.

Und hier noch ein paar Fotos, auch mit der Vintagebox:

Eine Auflistung aller verwendeten Materialien findet ihr wie immer am Ende des Beitrags. Morgen geht unsere Bloghop-Woche mit einer Handcreme-Verpackung weiter, lasst euch überraschen.

Materialliste - mit einem Klick auf "Supply List" herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen.

Bloghop-Woche „Verpackungen“ Tag 2

bloghop-woche bannerbutton

Herzlich willkommen bei einer neuen Bloghop-Woche unseres Teams. Ich freue mich, dass du unserer Bloghop-Runde folgst.

Das Team Astrids-Papiereuphorie präsentiert diese Woche Projekte zum Thema "Verpackungen".

Vorgaben: Zeige uns Verpackungsideen für folgende Gegenstände

Tag 1: Kerze(n)
bloghop-woche-kerze

Wieder eine neue Variante der Mini-Zierschachtel. Die Idee habe ich bei Carolyn Wills gesehen. Für meine Version habe ich die Mini-Zierschachtel aus ananasfarbenen Farbkarton ausgestanzt, die Stanzform "Tropisch" als Schablone verwendet und in Wildleder "geschwammerlt".

Die Ananasblätter habe ich habe ich zwei Mal in Gartengrün ausgestanzt, geschwammerlt und rechts und links vom Verschluss festgeklebt, damit man die Verpackung beim Öffnen nicht zerstören muss.

Hier noch ein paar Fotos von meiner Kerzen-gefüllten Ananas in Action.

Eine Auflistung aller verwendeten Materialien findet ihr wie immer am Ende des Beitrags. Morgen geht unsere Bloghop-Woche mit einer Kerzenverpackung weiter, lasst euch überraschen.

Materialliste - mit einem Klick auf "Supply List" herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen.

Bloghop-Woche „Verpackungen“ Tag 1

bloghop-woche bannerbutton

Herzlich willkommen bei einer neuen Bloghop-Woche unseres Teams. Ich freue mich, dass du unserer Bloghop-Runde folgst.

Das Team Astrids-Papiereuphorie präsentiert diese Woche Projekte zum Thema "Verpackungen".

Vorgaben: Zeige uns Verpackungsideen für folgende Gegenstände

Tag 1: Tee(beutel)
bloghop-woche-01a

Für diesen Teespender habe ich wieder etwas getüftelt. Bis auf den Deckeleinsatz ist die Grundform aus einem DinA4-Farbkarton gearbeitet. Die Idee dazu habe ich bei Schnipsel & mehr gesehen. Ich habe das Format auf die meine Teebeutel angepasst und die Konstruktion vereinfacht.

Meine Verpackung ist aus merlotroten Farbkarton, mit weißen Akzenten und dem Designerpapier "Blüten der Erinnerung" gearbeitet. Die Schachtel ist mit einem Magneten verschlossen. Zur Zierde habe ich einen Knopf aus den "Designer Akzenten" aufgeklebt und der Gürtel stammt aus den Stanzformen "Wahre Klasse".

Für den Deckel habe ich mit der Stanze "Kleine Blüte" (SAB-Broschüre Seite 13) viele Blüten aus Designerppaier ausgestanzt, übereinandergeklebt und in Form gedrückt. Die Blätter stammen aus den Stanzformen "Gartentor", die Masche habe ich aus dem gepunkteten Tüllband gebunden und aufgeklebt.

Hier noch ein paar Fotos vom Teespender in Action.

Eine Auflistung aller verwendeten Materialien findet ihr wie immer am Ende des Beitrags. Morgen geht unsere Bloghop-Woche mit einer Kerzenverpackung weiter, lasst euch überraschen.

Materialliste - mit einem Klick auf "Supply List" herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen.

Kreativ-Brief | Jänner 2020

kreativ-brief_2001

Kreativ-Brief: In meinem Jänner-Materialpaket befand ein A5-Blatt Farbkarton in Flüsterweiß, je ein A6-Farbkarton in Flamingorot und Glutrot, ein Stück Designerapier "von Herzen" und Zierdeckchen in Herzform.

Und das ist daraus entstanden:

kreativ-brief-0120

Zuallererst habe ich die Wellenherze ausgestanzt, um zu sehen wie groß die Schachteln werden können. Beim Designerpapier-Streifen ist sich das "normale" Herz gerade noch ausgegangen, ganz schön knapp …

Auf die fertigen zweifärbigen Pizzaschachteln habe ich zur Auflockerung eine Masche mit dem gepunkteten Tüllband aufgeklebt.

Und hier noch ein "Making-Of"

Aus den Resten habe ich wieder Minikarten gemacht und aus den allerallerletzten Papierresten habe ich Miniherzen ausgestanzt

Am Ende des Beitrags findet ihr wieder eine Liste mit allen verwendeten Materialien. Alles Liebe eure *)Doris~

Und jetzt lasst euch von den Werken meiner Mitbastlerinnen begeistern. Diesmal hat Claudia » die Beiträge für uns zusammengefasst.

Kreativ-Brief Materialliste – mit einem Klick auf „Supply List“ herunterladen

Blog-Hop #249 Team Sketch-Challenge

blog-hop banner

Herzlich willkommen beim wöchentlichen Blog-Hop

Du kommt vielleicht schon von Gudrun zu mir, oder startest du die Blog-Hop Runde bei mir? Ich freue mich, dass du wieder bei mir vorbei schaust.

Mit diesem Sketch wurden wir letzte Woche herausgefordert  … und unten seht ihr meine Umsetzung.

blog-hop-249

Diese Woche habe ich mich nicht ganz an die Skizze gehalten, aber eine Ähnlichkeit hat es doch, oder?

Das Seerosen-Mosaik hat sehr viel Spaß gemacht! Zuerst habe ich 3x die Seerosen in Flüsterweiß ausgestanzt und dann 3x mit dem Designerpapier "Seerosen Sinfonie".

Alle Seerosen-Produkte sind ausschließlich im Zuge der Sale-A-Bration-Aktion erhältlich. Weitere Details findest du in der SAB-Broschüre.

Den Hintergrund in Aquamarin habe ich mit der 3-D-Prägeform "Stürmische See" durch die BigShot gekurbelt.

Eine Auflistung aller verwendeten Materialien findet ihr wie immer am Ende des Beitrags.

Alles Liebe und schönes Wochenende
eure *)Doris~


Blog-Hop Materialliste