Category Archive for "Stampin up"

Blog-Hop #283 Team Sketch-Challenge

blog-hop banner

Herzlich willkommen beim wöchentlichen Blog-Hop

Du kommt vielleicht schon von Gudrun zu mir, oder startest du die Blog-Hop Runde bei mir? Ich freue mich, dass du wieder bei mir vorbei schaust.

Mit diesem Sketch wurden wir letzte Woche herausgefordert  … und unten seht ihr meine Umsetzung.

bloghop-283

Herbstkaros

Meine flüsterweiße Grundkarte ist wieder aus den gemischten Karten und Umschlägen Erinnerungen und mehr. Darauf habe ich Streifen vom Designerpapier InColors 2020-22 geklebt und darauf wiederum Quadrate aus dem Designerpapier Weihnachtskaros.

Der Spruch stammt aus dem Stempelset „Schöner Herbst“.

Eine Auflistung aller verwendeten Materialien findet ihr wie immer am Ende des Beitrags.

Alles Liebe und ein wunderschönes Wochenende wünscht euch eure Doris


Blog-Hop Materialliste

Blog-Hop #282 Team Sketch-Challenge

blog-hop banner

Herzlich willkommen beim wöchentlichen Blog-Hop

Du kommt vielleicht schon von Gudrun zu mir, oder startest du die Blog-Hop Runde bei mir? Ich freue mich, dass du wieder bei mir vorbei schaust.

Mit diesem Sketch wurden wir letzte Woche herausgefordert  … und unten seht ihr meine Umsetzung.

bloghop-282

Herbsttage

Meine Karte hat heute eine ungewöhnliche Größe, denn ich habe um das Motiv aus dem Stempelset „Summerdays“ herum gearbeitet. Herausgekommen ist eine Karte in der Größe 14 x 16 cm.

Das Motiv habe ich in Espresso gestempelt, mit den Aquarellstiften koloriert und mit dem Wassertankpinsel bearbeitet. Die Ränder habe ich in Aquamarin „geschwammerlt“

Dahinter habe ich die Holzstruktur aus Designerpapier InColors in Zimtbraun geklebt. Die Kartenbasis ist Vanille pur.

Alles Liebe und ein wunderschönes Wochenende wünscht euch eure Doris


Blog-Hop Materialliste

Blog-Hop #281 Team Sketch-Challenge

blog-hop banner

Herzlich willkommen beim wöchentlichen Blog-Hop

Du kommt vielleicht schon von Gudrun zu mir, oder startest du die Blog-Hop Runde bei mir? Ich freue mich, dass du wieder bei mir vorbei schaust.

Mit diesem Sketch wurden wir letzte Woche herausgefordert  … und unten seht ihr meine Umsetzung.

bloghop-281

Genieß die kleinen Dinge

Meine Grundkarte ist wieder aus Karten und Umschlägen „Erinnerungen und mehr“, das Designerpapier heißt „Jede Menge Muster“, umrahmt mit Farbkarton in Marineblau.

Der Spruch ist aus dem Stempelset „Alles Liebe“.

Eine Auflistung aller verwendeten Materialien findet ihr wie immer am Ende des Beitrags.

Alles Liebe und ein wunderschönes Wochenende wünscht euch eure Doris


Blog-Hop Materialliste

Bloghop-Woche „Herbst“ Tag 5

bloghop-woche bannerbutton

Herzlich willkommen bei der Bloghop-Woche unseres Teams. Ich freue mich, dass du unserer Bloghop-Runde folgst.

Das Team Astrids-Papiereuphorie präsentiert diese Woche folgend Projekte:

Vorgaben: Verwendet aktuelle Produkte und gestaltet eure Projekte in herbstlichen Farben und Motiven 🙂

Tag 5: Herbstliche Deko
herbst-5

Kaffeebecher in herbstlichem Gewand

Für meine Herbst-Deko habe ich einen Kaffeebecher mit Holzoptik -– Designerpapier „Ganz mein Geschmack“ – überzogen und mit einer grün-karierten Banderole – Designerpapier „Weihnachten im Herzen“ und weißen Spitzen –verschönert. Die Stanzteile stammen alle aus den Stanzformen „Kaffeebecher“ und der Wellenkreis aus „Mini-Geschenk-Schachtel“. Meine Farben: Waldmoos, Glutrot und Flüsterweiß.

Und damit hat jetzt wieder eine neue Leidenschaft begonnen … und was soll ich sagen am Ende des Tages waren die Becher aus und ich musste improvisieren. Und wie ich das gemacht habe, zeige ich euch in diesem Video: https://www.youtube.com/watch?v=Yj9NbUvrKnQ

Eine Auflistung aller verwendeten Materialien findet ihr wie immer am Ende des Beitrags. Dami geht unsere Bloghop-Woche schon wieder zu Ende. Morgen ist dann wieder unser samstäglicher Blog-Hop dran.

Ich hoffe, ihr hattet viel Spaß mit unseren Herbst-Ideen. Bis morgen, alles Liebe, eure Doris.

Materialliste – mit einem Klick auf „Supply List“ herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen.

Bloghop-Woche „Herbst“ Tag 4

bloghop-woche bannerbutton

Herzlich willkommen bei der Bloghop-Woche unseres Teams. Ich freue mich, dass du unserer Bloghop-Runde folgst.

Das Team Astrids-Papiereuphorie präsentiert diese Woche folgend Projekte:

Vorgaben: Verwendet aktuelle Produkte und gestaltet eure Projekte in herbstlichen Farben und Motiven 🙂

Tag 4: Projekt nah Wahl mit einem herbstlichen Kranz
herbst-4

Pizzabox im Herbst

Meine Pizzabox habe ich aus einer Karte aus dem Kartenset „Geteilte Freude“ gearbeitet. Es ist wirklich ganz einfach eine Pizzabox in der gewünschten Höhe aus einer Karte zu werken – ohne Rechnen … Wie ich das mache, zeige ich euch in diesem Video. https://www.youtube.com/watch?v=ZQSNc5Js3rI

Für den Kranz habe ich die Stanzformen „Schmück den Kranz“ verwendet.
Die bunten aus dem sebstgeschwammerltem Papier vom Dienstag gestanzt, die goldenen sind aus dem Mittelteil der gestanzten Goldfolie aus dem Kartenset „Geteilte Freude“. Damit die Box etwas frischer aussieht, habe ich noch einen Blattkranz in „Grüner Apfel“ ausgestanzt. Die Blumen in Hummelgelb sind ebenfalls aus dem Stanzset „Schmück den Kranz“.

Alle Kranzteile habe ich in herbstlichen Farben „geschwammerlt“ und mit Stampin‘ Blends in Chili, Wildleder und Grüner Apfel, bzw. weißem Gelstift bemalt.

Der Spruch stammt aus dem Stempelset „So gesagt“, die Stanzform aus Butterkeks „So schön bestickt“.

Eine Auflistung aller verwendeten Materialien findet ihr wie immer am Ende des Beitrags. Morgen geht unsere Bloghop-Woche mit der Vorgabe „Herbstliche Deko“ weiter.

Materialliste – mit einem Klick auf „Supply List“ herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen.

Bloghop-Woche „Herbst“ Tag 3

bloghop-woche bannerbutton

Herzlich willkommen bei der Bloghop-Woche unseres Teams. Ich freue mich, dass du unserer Bloghop-Runde folgst.

Das Team Astrids-Papiereuphorie präsentiert diese Woche folgend Projekte:

Vorgaben: Verwendet aktuelle Produkte und gestaltet eure Projekte in herbstlichen Farben und Motiven 🙂

Tag 3: Rechteckige Schachtel mit selbstgestaltetem Designerpapier
herbst-3

Blattschachtel im Herbst

Mein Ausgangsmaß für diese Schachtel war die Stanzform „So hübsch bestickt“ – die Butterkeksformen, wie ich sie nenne 😉 Meine Farben für die heutige Box sind: Vanille, Minzmakrone und Terrakotta.

Die Blätter habe ich in vielen herbstlichen Farben (siehe Materialliste unten) auf vanillefarbenen Farbkarton gestempelt und in der Größe 7 x 4 cm ausgeschnitten und an den Rändern mit Terrakotta „geschwammerlt“. Darunter passt perfekt das „Butterkeks“ in Terrakotta.

Der Deckel ist aus Farbkarton in Minzmakrone gearbeitet und der Boden in Terrakotta.

Der Spruch stammt aus dem Stempelset „So gesagt“, die Stanzform ebenfalls aus Butterkeks „So schön bestickt“.

Eine Auflistung aller verwendeten Materialien findet ihr wie immer am Ende des Beitrags. Morgen geht unsere Bloghop-Woche mit der Vorgabe „Projekt nach Wahl mit einem herbstlichen Kranz“ weiter.

Materialliste – mit einem Klick auf „Supply List“ herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen.

Bloghop-Woche „Herbst“ Tag 2

bloghop-woche bannerbutton

Herzlich willkommen bei der Bloghop-Woche unseres Teams. Ich freue mich, dass du unserer Bloghop-Runde folgst.

Das Team Astrids-Papiereuphorie präsentiert diese Woche folgend Projekte:

Vorgaben: Verwendet aktuelle Produkte und gestaltet eure Projekte in herbstlichen Farben und Motiven 🙂

Tag 2: Minikärtchen mit Prägeteil(en)
herbst-2

Tanzende Blätter im Herbst

Heute zeige ich euch eine ähnliche Karte wie gestern. Die komplette Karte habe ich mit vanillefarbenen Farbkarton gearbeitet. Für den Hintergrund habe ich die Pärgeform „Blattgrün“ verwendet.

Für die Blätter habe ich ein Stück vanillefarbenen Farbkarton mit Schwämmchen in Merlotrot, Hummelgelb und Chili eingefärbt und mit den Stanzen „Herbst“ ausgestanzt. Die Blattadern habe ich freihand mit einem Stampin‘ Write Marker in Espresso und mit weißem Gelstift eingezeichnet. Die Blattränder habe ich nochmals mit Merlotrot „geschwammerlt“.

Der Schriftzug stammt wieder aus dem Stempelset „Schöner Herbst“

Eine Auflistung aller verwendeten Materialien findet ihr wie immer am Ende des Beitrags. Morgen geht unsere Bloghop-Woche mit der Vorgabe „Rechteckige Schachtel“ weiter.

Materialliste – mit einem Klick auf „Supply List“ herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen.

Bloghop-Woche „Herbst“ Tag 1

bloghop-woche bannerbutton

Herzlich willkommen bei der Bloghop-Woche unseres Teams. Ich freue mich, dass du unserer Bloghop-Runde folgst.

Das Team Astrids-Papiereuphorie präsentiert diese Woche folgend Projekte:

Vorgaben: Verwendet aktuelle Produkte und gestaltet eure Projekte in herbstlichen Farben und Motiven 🙂

Tag 1: Glückwunschkarte mit ausgestanzten Motiven
herbst-1

Fallende Blätter und Nüsse im Herbst

Meine Grundkarte ist aus extrastarkem Farbkarton in Vanille. Den Bogen am Rand habe ich mit den Stanzformen „Unser Zuhause“ direkt aus der Grundkarte gestanzt und mit dem Designerpapier „Ganz mein Geschmack“ hinterlegt. Den Kartenrand habe ich mit hummelgelbem Stempelkissen mit einem Schwämmchen.

Die Motive aus dem Stempelset „Schöner Herbst“ habe ich auf vanillefarbenen Farbkarton gestempelt und mit den passenden Stanzen „Herbst“ ausgestanzt.

Gestempelt habe ich in den Farben Espresso, Terrakotta, Wildleder, Schwarz, Chili und Savanne.

Entlang des Bogens habe ich meine fallenden Blätter und Nüsse geklebt. Der Spruch stammt ebenfalls aus dem Stempelset „Schöner Herbst“.

Eine Auflistung aller verwendeten Materialien findet ihr wie immer am Ende des Beitrags. Morgen geht unsere Bloghop-Woche mit der Vorgabe „Minikärtchen mit Prägeteil(en)“ weiter.

Materialliste – mit einem Klick auf „Supply List“ herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen.

Blog-Hop #280 Team Sketch-Challenge

blog-hop banner

Herzlich willkommen beim wöchentlichen Blog-Hop

Du kommt vielleicht schon von Gudrun zu mir, oder startest du die Blog-Hop Runde bei mir? Ich freue mich, dass du wieder bei mir vorbei schaust.

Mit diesem Sketch wurden wir letzte Woche herausgefordert  … und unten seht ihr meine Umsetzung.

sonnepur-7

Hallo Sonnenschein

Wie ihr seht, steht auch mein Beitrag zum samstäglicher Bloghop ganz unter dem Motto „Sonne pur“. Es ist einfach ein so wunderbar sonniges Paket mit Gute-Laune-Garantie 🙂

Für meine Grundkarte habe ich mir wieder eine schöne Karte aus dem Packerl genommen … und wieder ist die Karte super einfach gemacht und sieht einfach toll aus.

Einen Streifen aus den selbstklebenden Etiketten habe ich in der Diagonal aufgeklebt und ein Fähnchenende geschnitten. Darauf ein vorgefertigtes Etikett mit Goldrand und darüber einen Wellenkreis in schwarz-weiß getupft – ausgeschnitten mit den Stanzformen „Lagenweise Kreise“ aus einem großen Etikettenstück.

Den Spruch, ebenfalls aus dem Sonne-pur-Paket, habe ich mit Hilfe des Stamparatus mehrmals aufgestempelt, bis die Farbe komplett abgedeckt hat.

Zum Schluss habe ich die vorgestanzte Sonne mit Dimensionals aufgeklebt.

Eine Auflistung aller verwendeten Materialien findet ihr wie immer am Ende des Beitrags.

Alles Liebe und ein wunderschönes Wochenende. Alles Liebe eure Doris


Blog-Hop Materialliste

Gutscheinkarte – Sonne pur

Aus der Karte mit den goldenen Sonnenstrahlen wollte ich eigentlich eine Weihnachtskarte machen, aber dann habe ich diese tolle Gutscheinkarte auf Astrids Blog Astridspapiereuphorie gesehen und musste ihn gleich nachbastelt. Wieder super einfach, aber sehr effektvoll, wie ich finde.

sonnepur-6

Die Karte habe ich an der Vorderseite bei 3,5 cm gefalzt und nach hinten gebogen. Über die goldene Sonne, habe ich eine vorgestanzte Sonne geklebt. Ein schwarz-weiß-getupftes Klebeetikett habe ich ich schmale Streifen geschnitten und an der Falzlinie auf die Karte geklebt.

Fast alle Sprüche sind im Paper Pumpkin „Sonne pur“ enthalten – siehe Abbildung weiter unten, lediglich der Spruch auf der Innenseite „Ich schick dir ein Lächeln“ ist aus dem Stempelset „Gänseblümchenglück“.

Innen habe ich auch noch einen gedupften Rand angeklebt und ein Eingriffloch gestanzt. Für die Sonne auf der Innenseite musste eine Zitrone dran glauben … mit dem kleinsten Kreis aus den Stanzformen „Stickmuster“ ausgestanzt und mit Blutorange an den Rändern geinkt.

Den Gutschein habe ich mit den Stanzformen „Hübsch Bestickt“ in Blutorange ausgestanzt.

Hier noch zwei Foto von meiner Karte:

Und hier die Details zum neuen Paper-Pumpkin „Sonne pur“.

Das Set enthält Zubehör für 8 Karten und Umschläge (je 2 Karten in 4 Designs) Kartengröße: 10,8 x 14 cm, Umschlaggröße: 11,4 x 14,6 cm.

Abgestimmt auf die Farben: Blutorange, Curry-Gelb, Gold, Hummelgelb, Schwarz, Tannengrün und Weiß 

Außerdem enthalten: 

  • Ein exklusives Stempelset „Sonne pur“
  • Ein klassischer Stampin’ Spot in Schwarz
  • Papier und Bastelmaterial einschließlich Grundkarten, Zierelemente und lasergeschnittene Elemente zum Gestalten von 8 Karten
  • 8 passende Umschläge
  • Klebepunkte und Stampin’ Dimensionals
Das ist das Stempelset aus dem Paper-Pumpkin „Sonne pur“

Dieses Set enthält zusätzliche Elemente und Aufkleber (einschließlich eines Etikettaufklebers) zum Gestalten von Karten UND eine „Sonnenschachtel“ zum individuellen Befüllen mit Leckereien und Geschenken für einen lieben Menschen. 

Man kann die Karten nach einer inkludierten Vorlage zusammenstellen, oder so wie ich, einfach was ganz anderes daraus machen.

Der Paper-Pumpkin ist so lange der Vorrat reicht um € 26,– erhältlich und kann, wie alle aktuellen Stampin‘-Up!-Produkte, direkt bei mir bestellt werden. Bestellnummer: 155377

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln, bis bald
eure Doris.


Materialliste „Sonne pur“