Category Archive for "Workshop"

Bloghop-Woche „Jahreskatalog 2021-2022“ Tag 5

bloghop-woche bannerbutton

Herzlich willkommen bei der Bloghop-Woche unseres Teams zum Thema „Jahreskatalog 2021-2022“. Ich freue mich, dass du unserer Bloghop-Runde folgst.

Das Team Astrids-Papiereuphorie präsentiert diese Woche folgende Projekte:

Vorgaben: Zeigt uns Ideen zu euren liebsten Stempel-/Produktsets bzw. Produktreihen aus dem neuen Katalog

Tag 5: Einfaches Leporello mit Banderole / Band
jahreskatalog-tag5
Paravantkarte mit Basic Bordüre.

Paravant mit Zimmerpflanzen

Da sind sie wieder, die Basic Bordüren. Ich liebe diesen orientalischen Look. Zu meiner Paravantkarte passt der Bordürenabschluss einfach bestens, finde ich.

Ich bin total begeistert von der Produktreihe Pflanzecke. Diese duftigen Grünpflanzen mit den Hängekörben sind ganz mein Stil. Auf Seite 80 im neuen Jahreskatalog könnt ihr noch weitere Highlights des Produkts sehen. Am Besten ist aber wie immer selber ausprobieren und zusammenstellen.

Die ganz rechte Mauer sollte noch Weinlaub (von Seite 76) zieren, doch leider ist das Set bis jetzt noch nicht bei mir eingetroffen … unterwegs ist es aber schon 🙂

Hier noch ein paar Bilder von meiner Paravan-Karte

paravant-3
paravant-4
paravant-5

Damit endet unsere Bloghop Woche zum neuen Stampin-Up-Katalog. Unser samstägliche Blog-Hop ist auf Sonntag verschoben. Viel Spaß beim Weiterhoppeln 🙂 Wir sehen uns am Sonntag 🙂

Wer noch keinen Katalog hat, der erhält gerne auch ein „echtes“ Exemplar von mir. E-Mail an Doris. Zum Durchblättern könnt ihr euch den Jahreskatalog mit einem Klick auf das Bild am Seitenanfang, herunter laden.

Materialliste Jahreskatalog – mit einem Klick auf „Supply List“ herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen.

Bloghop-Woche „Jahreskatalog 2021-2022“ Tag 4

bloghop-woche bannerbutton

Herzlich willkommen bei der Bloghop-Woche unseres Teams zum Thema „Jahreskatalog 2021-2022“. Ich freue mich, dass du unserer Bloghop-Runde folgst.

Das Team Astrids-Papiereuphorie präsentiert diese Woche folgende Projekte:

Vorgaben: Zeigt uns Ideen zu euren liebsten Stempel-/Produktsets bzw. Produktreihen aus dem neuen Katalog

Tag 4: Große Geschenkverpackung
bloghop-woche-bigbox-jahreskatalog-1

Big Box

Meine Riesenverpackung misst 17 x 7 x 7 cm. Der Boden der Box ist aus olivgrünem Farbkarton gearbeitet. Für den Deckel habe ich weißen Farbkarton in Bonbonrosa, Papaya, Olivgrün und Brombeermousse bestempelt. Das Stempelset „Kunstvoll koloriert“ ist bereits jetzt eines meiner Lieblingsstempelsets, die Struktur ist einfach unvergleichlich, das müsst ihr unbedingt ausprobieren.

Für die Dekoration habe ich ein Geschenkband in Bonbonrosa – in Österreich sagt man dazu „Zuckerlrosa“ – gebunden.

Wer Lust hat, die BigBox nachzubasteln: Hier geht’s zum Video auf meinem YouTube-Kanal *klick*

Morgen endet unsere Bloghop-Woche mit dem Thema „Ein einfaches Leporello mit Banderole / Band“.

Wer noch keinen Katalog hat, der erhält gerne auch ein „echtes“ Exemplar von mir. E-Mail an Doris. Zum Durchblättern könnt ihr euch den Jahreskatalog mit einem Klick auf das Bild am Seitenanfang, herunter laden.

Materialliste Jahreskatalog – mit einem Klick auf „Supply List“ herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen.

Bloghop-Woche „Jahreskatalog 2021-2022“ Tag 3

bloghop-woche bannerbutton

Herzlich willkommen bei der Bloghop-Woche unseres Teams zum Thema „Jahreskatalog 2021-2022“. Ich freue mich, dass du unserer Bloghop-Runde folgst.

Das Team Astrids-Papiereuphorie präsentiert diese Woche folgende Projekte:

Vorgaben: Zeigt uns Ideen zu euren liebsten Stempel-/Produktsets bzw. Produktreihen aus dem neuen Katalog

Tag 4: Einfach-so-Karte mit Stanzteilen
jahreskatalog-21-wiese

Wald- und Wiesenkarte

Wieder zwei Sets, die sehr gut zusammenpassen: das Produktpaket Wiesenruhe und die 3-D-Prägeform Baumrinde.

Die Blume und den Schmetterling habe ich weiß ausgestanzt und mit den Blending-Pinseln koloriert. Meine Farben: Gartengrün, Bonbonrosa und Papaya. Die Baurinde im Hintergrund ist aus Farbkarton in Savanne mit Wildleder geschwammerlt.

Morgen geht unsere Bloghop-Woche mit dem Thema „Große Geschenkverpackung“ weiter.

Wer noch keinen Katalog hat, der erhält gerne auch ein „echtes“ Exemplar von mir. E-Mail an Doris. Zum Durchblättern könnt ihr euch den Jahreskatalog mit einem Klick auf das Bild am Seitenanfang, herunter laden.

Materialliste Jahreskatalog – mit einem Klick auf „Supply List“ herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen.

Bloghop-Woche „Jahreskatalog 2021-2022“ Tag 2

bloghop-woche bannerbutton

Herzlich willkommen bei der Bloghop-Woche unseres Teams zum Thema „Jahreskatalog 2021-2022“. Ich freue mich, dass du unserer Bloghop-Runde folgst.

Das Team Astrids-Papiereuphorie präsentiert diese Woche folgende Projekte:

Vorgaben: Zeigt uns Ideen zu euren liebsten Stempel-/Produktsets bzw. Produktreihen aus dem neuen Katalog

Tag 2: Glückwunschkarte mit Aquarelltechnik
aquarell-Bloghop-Woche-5-2
Innenkarte mit Pop-Up-Mechanismus.

Unterwasser Aquarell

Vorab: Aquarell ist nicht unbedingt meine Leidenschaft. Dieser verflixte Hintergrund hat mich ein ganzes Fußballspiel gekostet. Zur Erklärung: Mein Mann schaut Fußball und ich habe Zeit zum Basteln … Fußballspiel ist also in diesem Zusammenhang eine Zeitangabe.

Ein weiteres Fußballspiel haben mich die Stanzteile und das Kolorieren gekostet, ja dann musste ich die Karte auch noch zusammenstellen … Zuerst Probekarte und dann der Videodreh … also ein sehr aufwändiges Teil, aber das Ergebnis hat mich wie immer versöhnt … und aufwändig liebe ich sowieso …

Zur Idee: Als ich die Karte im Jahreskatalog auf Seite 12 gesehen habe, wusste ich, dass ich so eine Karte mit Meerjungfrau Nachbasteln muss.

Ich habe „meerere“ Stempel- und Stanzsets miteinander kombiniert, die für mich einfach zusammengehören. Was ich da so alles zusammengewürfelt habe, habe ich wie immer am Ende des Beitrags zusammengefasst … und es gibt auch noch einige passende Sets, die aus dem alten Katalog übernommen worden sind. Zum Beispiel das Produktpaket „Meeresmuscheln“ und „Fantastfisch“ mit der Stanze „Wal“.

Sehr versteckt im Katalog sind die tollen Stanzformen „Diorama“ (auf Seite 163 ganz rechts unten und auf den Seiten 12 + 51), die ich für meine 3-dimensionale Unterwasser-Höhle verwendet habe.

So sieht die Karte von Außen aus:

Außenkarte mit einer flachen Version der Innenkarte

Nocheimal der Pop-Up-Teil der Innenkarte. Je nach Blickwinkel verändert sich auch der Kartenhintergrund

Pop-Up-Teil der Innenkarte.

Wer Lust hat, die Karte nachzubasteln: Das Video wird heute im Rahmen des Basteldienstags um 14:00 Uhr auf meinem YouTube-Kanal freigeschaltet *klick*

Morgen geht unsere Bloghop-Woche mit dem Thema „Einfach-so-Karte mit Stanzteilen“ weiter.

Wer noch keinen Katalog hat, der erhält gerne auch ein „echtes“ Exemplar von mir. E-Mail an Doris. Zum Durchblättern könnt ihr euch den Jahreskatalog mit einem Klick auf das Bild am Seitenanfang, herunter laden.

Materialliste Jahreskatalog – mit einem Klick auf „Supply List“ herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen.

Vintage Falter

Ein Schmetterling schwebt über der Karte, ist jedoch direkt darauf gestempelt … wie geht denn das?

In meinem heutigen Video zeige ich euch, wie durch eine einfache Maskierungstechnik dieser Effekt entsteht. *klick*

Und so sieht die Vintage-Falter-Karte aus:

falter-karte-vintage-1
detail-falter-vintage-2

Der Falter ist tatsächlich nur flach aufgestempelt! Keine Dimensionals oder Abstandhalter! Faszinierend, oder?

Alle Produkte von Stampin‘ Up! könnt ihr direkt bei mir bestellen.

Ich wünsche euch viel Spaß mit meinem Video und beim Nachbasteln.

Alles Liebe
Eure Doris


Material für die Falter-Karte:

Weihnachtshaus

Heute habe ich eine ganz besondere Karte für euch, eine „Slimline z-Fold Shadowbox Card“, eine erweiterte Form meiner Haus- und Hofkarten. Wie ihr seht ist jetzt ein Stockwerk dazu gekommen.

weihnachtshaus shadowbox

Zur Erklärung: Eine Slimline Card ist eine schmale hohe Karte. Zusammengelegt misst meine Karte 10,5 x 21 cm und passt perfekt in ein handelsübliches C6/5-Kuvert. Eine z-Fold Card ist eine Karte, die wie eine Ziehharmonika zusammen gelegt wird. Wenn man die Shadowbox Card öffnet, entsteht eine dreidimensionale Box. Und ich habe diese 3 Kartenformen in eine Karte eingebaut.

Klingt kompliziert? Ist es aber nicht. In meinem Video zeige ich euch, wie man so eine Karte ganz einfach nachbasteln kann.

Hier geht’s zum Video

Für die Dekoration meiner Karte habe ich wie immer viele Details aus meinem Archiv verarbeitet. Eine Auflistung aller verwendeten Materialien findet ihr wie immer am Ende des Beitrags. Für das Grundgerüst meiner Karte benötigt man lediglich Farbkarton, dekorieren könnt ihr mit den Stanzen und Stempeln nach eurem Geschmack.

Ich habe bereits viele Ideen für Frühjahrs- und Sommerkarten in diesem Stil. Ihr werdet also im Laufe des Jahres immer wieder auf meine Slimline z-Fold Shadowbox Karten stoßen und ich freue mich auch schon sehr auf eure Versionen …

Im neuen Minikatalog „Jänner bis Juni“ findet ihr wieder viele neue Details für neue Karten … lasst euch inspirieren.

Den neuen Minikatalog könnt ihr gerne direkt bei mir bestellen.

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Weihnachtsfest und ein bisschen Zeit zum Basteln.

Alles Liebe
Doris


Sonnenbox – Sonne pur

Kaum zu glauben, aber meine Box ist tatsächlich aus nur einer Geschenkkarte aus dem Paper Pumpkin „Sonne pur“ entstanden.

Wie ich das gemacht habe, seht ihr in diesem Video auf meinem YouTube-Kanal.

Meine fertige Schachtel habe ich dann noch mit ein paar ausgestanzten Teilen aus dem Paper Pumpkin verziert.

Der Spruch, das schwarze Stempelkissen, die selbstklebenden Paillette, der schwarz-weiß getupfte Banner, die Klebepunkte und die Dimensionals sind ebenfalls im Paket enthalten. Das ist doch Sonne pur, oder?

Und hier die Details zum neuen Paper-Pumpkin „Sonne pur“.

Das Set enthält Zubehör für 8 Karten und Umschläge (je 2 Karten in 4 Designs) Kartengröße: 10,8 x 14 cm, Umschlaggröße: 11,4 x 14,6 cm.

Abgestimmt auf die Farben: Blutorange, Curry-Gelb, Gold, Hummelgelb, Schwarz, Tannengrün und Weiß 

Außerdem enthalten: 

  • Ein exklusives Stempelset „Sonne pur“
  • Ein klassischer Stampin’ Spot in Schwarz
  • Papier und Bastelmaterial einschließlich Grundkarten, Zierelemente und lasergeschnittene Elemente zum Gestalten von 8 Karten
  • 8 passende Umschläge
  • Klebepunkte und Stampin’ Dimensionals
Das ist das Stempelset aus dem Paper-Pumpkin „Sonne pur“

Dieses Set enthält zusätzliche Elemente und Aufkleber (einschließlich eines Etikettaufklebers) zum Gestalten von Karten UND eine „Sonnenschachtel“ zum individuellen Befüllen mit Leckereien und Geschenken für einen lieben Menschen. 

Man kann die Karten nach einer inkludierten Vorlage zusammenstellen, oder so wie ich, einfach was ganz anderes daraus machen.

Der Paper-Pumpkin ist so lange der Vorrat reicht um € 26,– erhältlich und kann, wie alle aktuellen Stampin‘-Up!-Produkte, direkt bei mir bestellt werden. Bestellnummer: 155377

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln, bis bald
eure Doris.


Materialliste „Sonne pur“

Patchwork Mini – Sonne pur

Heute gibt es noch eine Mini-Version meiner Sonne, ebenfalls aus dem Paper-Pumpkin „Sonne pur“ gearbeitet. Diese Karte habe ich aus den Resten der Karte Patchwork – Sonne pur gearbeitet.

minisonne

Wie ich diese sonnige Mini-Karte gemacht habe, zeige ich euch in einem kurzen Video-Tutorial.

Inhalt Paper-Pumpkin „Sonne pur“.

Man kann die Karten nach einer inkludierten Vorlage zusammenstellen, oder so wie ich, einfach was ganz anderes daraus machen.

Der Paper-Pumpkin ist so lange der Vorrat reicht um € 26,– erhältlich. Bestellnummer: 155377

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln, bis bald
eure Doris.


Materialliste „Sonne pur“

Patchwork – Sonne pur

Meine heutige Karte habe ich zur Gänze aus dem Paper-Pumpkin „Sonne pur“ gearbeitet. Und so sieht meine Sonne aus:

Patchwork „Sonne pur“

Wie ich diese sonnige Karte gemacht habe, zeige ich euch in einem kurzen Video-Tutorial.

Und hier die Details zum neuen Paper-Pumpkin „Sonne pur“.

Das Set enthält Zubehör für 8 Karten und Umschläge (je 2 Karten in 4 Designs) Kartengröße: 10,8 x 14 cm, Umschlaggröße: 11,4 x 14,6 cm.

Abgestimmt auf die Farben: Blutorange, Curry-Gelb, Gold, Hummelgelb, Schwarz, Tannengrün und Weiß 

Außerdem enthalten: 

  • Ein exklusives Stempelset „Sonne pur“
  • Ein klassischer Stampin’ Spot in Schwarz
  • Papier und Bastelmaterial einschließlich Grundkarten, Zierelemente und lasergeschnittene Elemente zum Gestalten von 8 Karten
  • 8 passende Umschläge
  • Klebepunkte und Stampin’ Dimensionals
Das ist das Stempelset aus dem Paper-Pumpkin „Sonne pur“

Dieses Set enthält zusätzliche Elemente und Aufkleber (einschließlich eines Etikettaufklebers) zum Gestalten von Karten UND eine „Sonnenschachtel“ zum individuellen Befüllen mit Leckereien und Geschenken für einen lieben Menschen. 

Man kann die Karten nach einer inkludierten Vorlage zusammenstellen, oder so wie ich, einfach was ganz anderes daraus machen.

Der Paper-Pumpkin ist so lange der Vorrat reicht um € 26,– erhältlich. Bestellnummer: 155377

Diese Patchworksonne kann man auch aus ganz anderem Designerpapier arbeiten … und gleich sieht sie wieder ganz anders aus. Siehe zB hier http://www.dorispichler.at/blog/kreativ-brief-juli-20/ … oder ein Weihnachtsstern würde doch sicher auch gut aussehen, oder?

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln, bis bald
eure Doris.


Materialliste „Sonne pur“

Bloghop-Woche „InColor“ Tag 4

bloghop-woche bannerbutton

Herzlich willkommen bei der außertourlichen Bloghop-Woche unseres Teams. Ich freue mich, dass du unserer Bloghop-Runde folgst.

Das Team Astrids-Papiereuphorie präsentiert diese Woche Projekte zum Thema „InColors 2020-2022“.

Vorgaben: Verwendet vorwiegende die für den Wochentag vorgegebene InColor und zeigt uns (in beliebiger Reihenfolge) folgende Projekte:

  • (Geburtstags-)Karte
  • Minikärtchen
  • Goodie-Verpackung
  • Karte/Verpackung für einen Gutschein-/Einkaufskarte
  • Projekt nach Wahl
Tag 4: Zimtbraun + Gutscheinlift

Für das heutige Projekt habe ich einen ganzen Abend lang getüftelt und ich bin sehr zufrieden mit dem was dabei heraus gekommen ist.

bloghop-woche-06-04

Wenn man das Kuvert öffnet, wird automatisch der Inhalt herausgehoben.
Der Gutscheinlift hat eine Größe von 7,5 x 11 cm und bietet Platz für einen Gutschein in der Größe einer Visitkarte/Scheckkarte: 5,5 x 8,5 cm. Auch für Geldgeschenke ist er bestens geeignet.

Folgende Produkte habe ich für meine Karte verwendet:

Farbkarton in Zimtbraun. Designerpapier „In Color 2020-2022“. Stanzformen „So hübsch bestickt“. Stempelset „Wahre Klasse“

Auch für dieses Projekt habe ich eine Videoanleitung>> gemacht. Es geht wirklich sehr einfach …

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln und hoffe, dass ich euch mit meinem Patchworkwahn angesteckt habe 😉 #niemehrpapierreste

Eine Auflistung aller verwendeten Materialien findet ihr wie immer am Ende des Beitrags. Morgen geht unserer Bloghop-Woche mit der Vorgabe „Abendblau“ weiter.

Materialliste – mit einem Klick auf „Supply List“ herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen.