Category Archive for "Tutorial"

Versteckte Pop-Up-Karte

Diese Woche basteln wir eine Hidden Pop-Up Flap-Fold Karte. Ein ungewöhnlicher Name, aber eine interessante Karte. Aber seht selbst:

basteldienstag-glashaus-1

Und wenn man an dem Bändchen zieht, passiert das 🙂

Wie ich die Karte gemacht habe, zeige ich in meinem heutigen hier herunterladen. Das Designerpapier „Narzissenzeit“ ist ein Produkt aus der Sale-a-Bration-Broschüre und kann bei einem Einkauf von € 60,– gratis dazu bestellt werden. Eine vollständige Materialliste findet ihr am Ende des Beitrags.

Und hier noch ein paar weitere Beispiele, die ich nach einem Video von Steffi Waltner angefertigt habe. Ich habe nur die Maße etwas verändert – siehe Anleitung.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln.

Alles Liebe *)Doris~


Materialliste – Basteldienstag – Gewächshauskarte

Materialliste – Basteldienstag – Regenbogenkarte

Materialliste – Basteldienstag – Windmühle

Karten & Etiketten

Heute zeige ich euch ganz schnelle Karten und Anhänger mit Kraftkarton und Designerpapier.

Als Kartenbasis verwende ich Gemischte Karten und Umschläge Erinnerungen und mehr. Mein verwendetes Designerpapier: Lebkuchen und mehr. Dazu passt auch der Kraftkarton.

basteldienstag-karten-etiketten-1

Für diese Karten kann man auch sehr gut Designerpapierreste verwenden. Hier der Zuschnittplan für 6 x 6″ Designerpapier *klick*

Und wie ich die schnellen Karten und Anhänger gemacht habe, das zeige ich euch in meinem neuen YouTube-Video *klick*

Eine Auflistung des verwendeten Materials findet ihr am Ende des Blog-Beitrags.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln.

Alles Liebe
eure Doris


Materialliste Karten & Anhänger

Pralinenkarte

Am heutigen Basteldienstag zeige ich euch eine sensationelle 3-D-Karte, die ganz einfach gemacht wird. Die Wirkung ist aber sensationell. Warum die Karte „Pralinenkarte“ heißt, das seht ihr gleich.

Hier drei Beispiele der Pralinenkarte für verschiedene Anlässe, ganzjährig, frühlingshaft und weihnachtlich.

Die Pralinenkarten habe ich nach einer Idee von Heejung Hunsberger gearbeitet. Und wie ich die gemacht habe, das zeige ich auf meinem YouTube-Kanal *klick* Die Projektskizze könnt ihr *hier* herunter laden.

Eine Auflistung des verwendeten Materials findet ihr am Ende des Blog-Beitrags. Das Papier in Karte Nr. 1 kommt euch nicht bekannt vor? Kein Wunder, denn es ist aus der SAB 2022. Von 4. Jänner bis 28. Februar gibt es wieder Gratisprodukte, die man sich bei einem Einkauf von € 60,– bzw. € 129,– gratis aussuchen kann. Also ein kleines bisschen Zukunftsmusik und Vorfreude. Zum Vormerken: 158127 Designerpapier Narzissenzeit – gratis bei einem Einkauf von € 60,–

Das Stempelset 155951 „In der Natur“ ist zwar im aktuellen Jahreskatalog enthalten, ist aber leider nicht mehr erhältlich. Der Schriftzug „Nur für dich“ ist aber in vielen weiteren Sets enthalten.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln.

Alles Liebe
eure Doris


Materialliste Pralinenkarte Nr. 1:

Materialliste Pralinenkarte Nr. 2:

Materialliste Pralinenkarte Nr. 3

Weihnachtssterne

Ein Strauß bunter Weihnachtssterne als kleines Mitbringsel oder Dankeschön. Die wunderschön verpackten Goldkügelchen sind immer ein Hingucker und kommen bei den Beschenkten sehr gut an.

weihnachtssterne-1
Weihnachtssterne als kleines Mitbringsel. CASE: Brenda Quintana

Diese kleinen Blumentöpfchen habe ich schon zu vielen Anlässen und verschiedenen Jahreszeiten gebastelt. Hier ist mein YouTube-Video zum Nachbasteln *klick*

Für die Weihnachtssterne habe ich die Stanzformen „Weihnachtsstern“ von Stampin‘ Up! verwendet. Der Schriftzug „Frohes Fest“ stammt aus einem älteren Stempelset „Ein Haus für alle Fälle“, da mir der geschwungene Schriftzug so gut gefallen hat. Im Stempelset „Blühende Weihnachten“ sind auch sehr hübsche Sprüche, die zu den Blumentöpfchen passen. Ich werde beide Stempelsets angeben.

Die Ränder der Weihnachtssterne habe ich jeweils mit dem passenden Stempelkissen geschwammerlt.

Die karierten Blumentöpfchen habe ich mit dem Designerpapier „Stiefmütterchen“ und „Weihnachtsquilt“ gearbeitet. Letzteres hat auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel, aber ich habe noch ein Packerl in Reserve 😉

Die gesamte Materialliste hänge ich am Ende des Posts an.

weihnachtssterne-2

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln,
bis morgen beim samstäglichen Bloghop

Eure Doris


Materialliste Weihnachtssterne

Der fröhliche Weihnachtshirsch

Herzlich Willkommen zum Basteldienstag zum Thema „O du fröhliche“.

Heute werken wir mit dem Produktpaket „Weihnachten im Wald“, es passt einfach wunderbar zur Vorweihnachtszeit. Der süße Hirsch ist schnell gestempelt und ausgestanzt und macht immer eine tolle „Figur“. Das Tannenzapfenmotiv aus dem Designerpapier „Malerische Weihnacht“ passt perfekt dazu.

2 Projekte, 2 Videos, 1 Set

Die Dreieck-Fensterfalzkarte war schon lange auf meiner To-Do-Liste.

basteldienstag-fröhliche-1
Karte geschlossen.
basteldienstag-fröhliche-2
Karte geöffnet.

Die Idee zum Adventkalender to go ist während des Bastelns zur dieser Karte entstanden.

basteldienstag-fröhliche-4
Adventkranz to go geöffnet – auch mit Weihnachtssternmotiv sehr schön

Das ideale Mitbringsel im Advent

Die Box wird mit vier Teelichtern gefüllt, aber Achtung: Nicht in der Verpackung anzünden, falls jemand auf die Idee käme … man weiß ja nie …

Wenn ihr die beiden Projekte nachbasteln wollt:

Dreieck-Fensterfalzkarte *klick*
Adventkranz to go *klick*

Am Ende des Beitrags findet ihr die komplette Materialliste.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln
Bis bald

Eure Doris


Materialliste „O du fröhliche“ – mit einem Klick auf „Supply List“ herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen.

Basteldienstag – Winterzauber

Endlich kann wieder gebastelt werden. Wir treffen uns jeden Dienstag zum gemeinsamen Basteln im Halleiner Pan Café. Unser Projekt heute ist eine Easel Card – also eine Staffelei-Karte. Die Grundkarte besteht aus einem DinA4-Farbkarton.

Projekt 55: Winterzauber

winterzauber-1
Vorfreude auf den Winter. Eine verschneite Baumlandschaft.

Wie schon oben beschrieben, besteht die Grundkarte aus einem DinA4-Farbkarton.

Wie ich diese Karte gemacht habe, zeige ich euch in diesem Video *klick*
Die schriftliche Anleitung mit allen Maßen könnt ihr euch hier herunter laden *klick*

Hier noch weitere Ansichten der Karte

Die vollständige Materialliste für diese Karte findet ihr wie immer am Ende des Blog-Eintrags. Eine Herbst-Version der Karte zeige ich euch in diesem Beitrag *klick*

Ich wüsche euch viel Spaß beim Mitbasteln. Ich bin schon ganz gespannt auf eure Version der SuperEaselCard. Die fertigen Werke sammle ich wie immer auf meinem Herzblog *klick*

Alles Liebe
eure Doris

Materialliste für das Winterzauber

Basteldienstag – Geschenkanhänger

Hier kommt Teil 2 des Basteldienstags

Projekt 44: Geschenkanhänger

basteldienstag-tags-2
CASE: made by gudrun

Auf der Suche nach einem weiteren Projekt für den Basteldienstag, bin ich auf der Seite meiner Stampin‘-Up!-Kollegin Gudrun fündig geworden www.nurdug.com

Einfach eine tolle Papier-Resteverarbeitung, wie ich finde. Gepaart mit neuen Produkten sehen die Geschenkanhänger einfach toll aus.

Ein kurzes Video hab ich auf meinen YouTube-Kanal hochgeladen *klick*

Basteldienstag – Materialliste für die Geschenkanhänger.

Hab ich euch schon erzählt, dass Resteverarbeitung süchtig macht? Hier also die nächste Geschenanhänger-Serie mit dem Designerpapier „Jede Menge Muster“ und der Libellenstanze.

Ich wüsche euch viel Spaß beim Mitbasteln und ich bin schon ganz gespannt auf eure Versionen. Die fertigen Werke sammle ich wie immer auf meinem Herzblog *klick*

Alles Liebe
eure Doris

basteldienstag-turmkarte-1

Basteldienstag – Turmkarte

Wir basteln heute eine sehr ungewöhnliche Kartenform.

Projekt 43: Turmkarte

basteldienstag-turmkarte-1
CASE: Crafty Karen Designs

Für mich sieht die Turmkarte wie eine Windmühle voller Früchte aus.

Ein bunter Beerengruß mit Resteverwertung und einem Mix aus alt und neu. Die Karte kann auch flach zusammen gelegt, als Karte verschickt werden.

Selbstverständlich gibt es für diese Karte auch ein Videotutorial *klick*
Den Link für das passende Kuvert und die Anleitung findet ihr, wie immer, in der Videobeschreibung.

Hier noch ein paar Ansichten meiner Turmkarte

Basteldienstag – Materialliste für die Turmkarte

Ich wüsche euch viel Spaß beim Mitbasteln und ich bin schon ganz gespannt auf eure Versionen der Turmkarte. Die fertigen Werke sammle ich wie immer auf meinem Herzblog *klick*

Die Basteldienstag-Verpackungen stelle ich ab jetzt immer am Donnerstag online.

Alles Liebe
eure Doris

basteldienstag-blumentopf-3a

Basteldienstag – Blumentopf

Hier kommt Teil 2 des Basteldienstags: Die Verpackung

Projekt 42: Blumentopf

basteldienstag-blumentopf-3
CASE: Brenda Quintana

Ich war sofort verliebt in diese entzückenden Blumentöpfe für süße Goldkügelchen. Die Originaltöpfchen sind ausschließlich Stiefmütterchen, aber ich habe gleich in meinem Blumenarchiv gesucht und bin, wie man sieht, auch fündig geworden.

Die Blumentöpfchen sind ganz leicht nach zu arbeiten. Wie ich sie gemacht habe, zeige ich euch in diesem Video *klick*

Basteldienstag – Materialliste für die Blumentöpfchen

Ich wüsche euch viel Spaß beim Mitbasteln und ich bin schon ganz gespannt auf eure Versionen der Pop-Up-Karte. Die fertigen Werke sammle ich wie immer auf meinem Herzblog *klick*

Alles Liebe
eure Doris

Basteldienstag – Glashaus

Am heutigen Basteldienstag wird im Glashaus gepflanzt und dekoriert. Immer mehr Details werden eingefügt und dann noch etwas dazu geklebt … Spaß garantiert.

Das Projekt und das Video werden wie jeden Dienstag um 14:00 Uhr frei geschaltet.

Projekt 41: Glashaus

basteldienstag-glashaus-1
Basteldienstag: Für heute habe ich mir ein 3-D-Glashaus ausgedacht.

Ein Glashaus mit vielen liebevollen Details basteln wir heute gemeinsam. Im Nachhinein sieht die Karte wie ein bepflanzter Kamin aus, das muss ich zugeben, beim Werken habe ich aber immer ein Glashaus im Sinn gehabt.

Alles nur, weil das Mauerwerk so gut dazu gepasst hat … aber ein bisschen Glashaus ist doch übrig geblieben, oder?

baseldienstag-glashaus-2
Die Karte kann komplett flach zusammen gelegt und verschickt werden.

Die Pflanzen habe ich aus dem Designerpapier „Pflanzecke“ mit den Stanzformen „Grünpflanzen“ ausgeschnitten und zusammengestellt.

Und dann ging’s ans Dekorieren und Resteverarbeiten:

Begonnen habe ich mit Bordürenresten von meiner Paravantkarte, dann hat mir das Mauerwerk so gut dazu gefallen, danach ist mir noch ausgestanztes Weinlaub in die Hände gefallen, ein paar Miniblumen aus den Stanzenformen „Perforierte Blumen“. Der totale Dekorationsrausch … aber ohne Dekoteile hat die Karte einfach viel zu langweilig ausgesehen.

Das passende Video gibt es am Basteldienstag natürlich auch wieder *klick*

Hier noch ein Making-Of von meiner Karte:

Basteldienstag – Materialliste für die Glashaus-Karte

Ich wüsche euch viel Spaß beim Mitbasteln und ich bin schon ganz gespannt auf eure Versionen der Pop-Up-Karte. Die fertigen Werke sammle ich wie immer auf meinem Herzblog *klick*

Die Basteldienstag-Verpackungen stelle ich ab jetzt immer am Donnerstag online.

Alles Liebe
eure Doris