Category Archive for "Weihnachten"

Weihnachtshaus

Heute habe ich eine ganz besondere Karte für euch, eine „Slimline z-Fold Shadowbox Card“, eine erweiterte Form meiner Haus- und Hofkarten. Wie ihr seht ist jetzt ein Stockwerk dazu gekommen.

weihnachtshaus shadowbox

Zur Erklärung: Eine Slimline Card ist eine schmale hohe Karte. Zusammengelegt misst meine Karte 10,5 x 21 cm und passt perfekt in ein handelsübliches C6/5-Kuvert. Eine z-Fold Card ist eine Karte, die wie eine Ziehharmonika zusammen gelegt wird. Wenn man die Shadowbox Card öffnet, entsteht eine dreidimensionale Box. Und ich habe diese 3 Kartenformen in eine Karte eingebaut.

Klingt kompliziert? Ist es aber nicht. In meinem Video zeige ich euch, wie man so eine Karte ganz einfach nachbasteln kann.

Hier geht’s zum Video

Für die Dekoration meiner Karte habe ich wie immer viele Details aus meinem Archiv verarbeitet. Eine Auflistung aller verwendeten Materialien findet ihr wie immer am Ende des Beitrags. Für das Grundgerüst meiner Karte benötigt man lediglich Farbkarton, dekorieren könnt ihr mit den Stanzen und Stempeln nach eurem Geschmack.

Ich habe bereits viele Ideen für Frühjahrs- und Sommerkarten in diesem Stil. Ihr werdet also im Laufe des Jahres immer wieder auf meine Slimline z-Fold Shadowbox Karten stoßen und ich freue mich auch schon sehr auf eure Versionen …

Im neuen Minikatalog „Jänner bis Juni“ findet ihr wieder viele neue Details für neue Karten … lasst euch inspirieren.

Den neuen Minikatalog könnt ihr gerne direkt bei mir bestellen.

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Weihnachtsfest und ein bisschen Zeit zum Basteln.

Alles Liebe
Doris


Bloghop-Woche „Winter“ Tag 5

bloghop-woche bannerbutton

Herzlich willkommen bei der Bloghop-Woche unseres Teams. Ich freue mich, dass du unserer Bloghop-Runde folgst.

Das Team Astrids-Papiereuphorie präsentiert diese Woche folgend Projekte:

Vorgaben: Besondere Kartenformen/-formate kombiniert mit Hintergrundtechniken: Aquarell | Heißembossing | Prägen | Schablonentechnik | gestempelt in der Babywipe-Technik

Tag 5: Shadowboxcard | Aquarell
bloghop-woche-5-1

Schattenkrippe

Endlich geschafft! Gut Ding braucht Weile, dafür habe ich auch gleich ein Video mitgedreht, das euch zeigt, wie ich diese Karte gebastelt habe. Hier geht’s zum Video *klick*

Die Grundkarte ist aus Farbkarton in Savanne, das Deckblatt aus Aquarellpapier. Die Krippenfiguren habe ich mit dem Stempelset „Weihnachtskrippe“ und den Stanzformen „Krppenszenen“ gestaltet.

Kolloriert habe ich mit Stampin Blends und das Titelblatt mit einem Aquapainter, einem Acrylblock und Stempelkissen in Curry, Savanne, Wildleder, Espresso, Aquamarin, Abendblau und Marineblau.

Eine Auflistung aller verwendeten Materialien findet ihr wie immer am Ende des Beitrags.

Hier noch ein paar Fotos von meiner Karte:

Materialliste – mit einem Klick auf „Supply List“ herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen.

Bloghop-Woche „Winter“ Tag 4

bloghop-woche bannerbutton

Herzlich willkommen bei der Bloghop-Woche unseres Teams. Ich freue mich, dass du unserer Bloghop-Runde folgst.

Das Team Astrids-Papiereuphorie präsentiert diese Woche folgend Projekte:

Vorgaben: Besondere Kartenformen/-formate kombiniert mit Hintergrundtechniken: Aquarell | Heißembossing | Prägen | Schablonentechnik | gestempelt in der Babywipe-Technik

Tag 4: Zickzackkarte | Heißembossing
bloghop-woche-11-4
Bloghop-Woche im November – Zickzackkarte mit Tannenbäumen und Heißembossing

Tannenbaumzierde

Viele Tannen nebeneinander ergeben ein tolles Muster. Mit dem Stamparatus gelingt das in Handumdrehen.

Die Tannenbäume im Hintergrund sind mit Versamark auf die tannengrüne Grundkarte gestempelt und mit weißem Prägepulver fixiert (= Heißembossing). Der Tannenbaum im Vordergrund wurde in Tannengrün auf weißes Papier gestempelt und mit den Stanzformen „Bestickte Dreiecke“ ausgestanzt.

Der grüne Schneefall ist aus dem Designerpapier „Klassische Weihnachten“.

Eine Auflistung aller verwendeten Materialien findet ihr wie immer am Ende des Beitrags. Morgen geht unsere Bloghop-Woche mit der Vorgabe „Shadowboxcard“ weiter.

Hier noch ein paar Fotos von meiner Karte:

Materialliste – mit einem Klick auf „Supply List“ herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen.

Bloghop-Woche „Winter“ Tag 3

bloghop-woche bannerbutton

Herzlich willkommen bei der Bloghop-Woche unseres Teams. Ich freue mich, dass du unserer Bloghop-Runde folgst.

Das Team Astrids-Papiereuphorie präsentiert diese Woche folgend Projekte:

Vorgaben: Besondere Kartenformen/-formate kombiniert mit Hintergrundtechniken: Aquarell | Heißembossing | Prägen | Schablonentechnik | gestempelt in der Babywipe-Technik

Tag 3: Slim-Card | Prägen
winter-slimcard

Weihnachtswichtelbaumhaus

Das ist erst die zweite Slim-Card, die ich jemals gemacht habe, aber es macht wirklich Spaß. Mein Kopf ist voller Ideen für die diese Kartenform, ihr werdet also noch einige zu sehen bekommen.

Heute zeige ich euch das Baumhaus meiner Weihnachtswichtel. Die Astlöcher habe ich mit den Mohnblüten aus den Stanzformen „Bezaubernde Etiketten“ gestanzt, die Baumrinde mit der 3-D-Prägeform „Antikes Papier“ geprägt und mit Wildleder geschwammerlt.

Hier noch ein paar Fotos von meinen Wichteln und dem schwungvollen Innenleben.

Eine Auflistung aller verwendeten Materialien findet ihr wie immer am Ende des Beitrags. Morgen geht unsere Bloghop-Woche mit der Vorgabe „Zickzack-Karte“ weiter.

Materialliste – mit einem Klick auf „Supply List“ herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen.

Bloghop-Woche „Winter“ Tag 2

bloghop-woche bannerbutton

Herzlich willkommen bei der Bloghop-Woche unseres Teams. Ich freue mich, dass du unserer Bloghop-Runde folgst.

Das Team Astrids-Papiereuphorie präsentiert diese Woche folgend Projekte:

Vorgaben: Besondere Kartenformen/-formate kombiniert mit Hintergrundtechniken: Aquarell | Heißembossing | Prägen | Schablonentechnik | gestempelt in der Babywipe-Technik

Tag 1: Dutch-Fold-Card | Babywipe-Technik

Winterblätter

Wie soll ich sagen, die Babywipe-Technik und ich, wir sind keine Freunde geworden … Näheres erkläre im Laufe des Tages, aber ein Bild sagt mehr als tausend Worte:

Eine Auflistung aller verwendeten Materialien findet ihr wie immer am Ende des Beitrags. Morgen geht unsere Bloghop-Woche mit der Vorgabe „Slim-Card“ weiter. Das ist wieder etwas für mich 🙂

Materialliste – mit einem Klick auf „Supply List“ herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen.

Bloghop-Woche „Winter“ Tag 1

bloghop-woche bannerbutton

Herzlich willkommen bei der Bloghop-Woche unseres Teams. Ich freue mich, dass du unserer Bloghop-Runde folgst.

Das Team Astrids-Papiereuphorie präsentiert diese Woche folgend Projekte:

Vorgaben: Besondere Kartenformen/-formate kombiniert mit Hintergrundtechniken: Aquarell | Heißembossing | Prägen | Schablonentechnik | gestempelt in der Babywipe-Technik

Tag 1: Quadratische Karte | Schablonentechnik
bloghop-woche-11-1

Krippe vor Sternenhimmel

Meine Karte misst 13 x 13 cm. Das innere Quadrat habe ich mit der größten quadratischen Stanze aus den Stanzformen „Stickmuster“ ausgestanzt. Für den Rahmen in Olivgrün habe ich die größte und zweitgrößte Quadratstanze aus diesem Set ineinander gelegt und durch die Stanz- und Prägemaschine gekurbelt.

Das Hintergrundmuster habe ich mit der Strukturpaste „Seidenglanz“ und den Dekoschablonen „Musterbasics“ auf Farbkarton in Abendblau gespachtelt.

Der Hintergrund meiner Krippenszene stammt aus dem Designerpapier „Adventsstädtchen“, die Krippenfiguren aus dem Stempelset „Weihnachtskrippe“. Koloriert habe ich wieder mit Stampin‘ Blends.

Eine Auflistung aller verwendeten Materialien findet ihr wie immer am Ende des Beitrags. Morgen geht unsere Bloghop-Woche mit der Vorgabe „Dutch-Fold-Card“ weiter.

Materialliste – mit einem Klick auf „Supply List“ herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen.

Bloghop-Woche – Advent & Weihnachten – Tag 5

bloghop-woche advent

Herzlich willkommen bei einer neuen Bloghop-Woche unseres Teams. Kommst du gerade von Anja oder fängst du bei mir die Runde an? Ich freue mich, dass du unserer Bloghop-Runde folgst.

Das Team Astrids-Papiereuphorie stellt euch diese Woche Ideen zum Thema Advent und Weihnachten vor. Unsere Vorgaben für heute:

Gutscheinkarte mit geprägten Hintergrund

Und hier ist meine Umsetzung:bloghop-woche elch

Dieser Punch-Art-Elch musst unbedingt sein! Der Kopf ist mit der Glühbirnen-Stanze gestanzt und das Geweih aus der Zweig-Stanze. Die geprägten Schneewellen im Hintergrund durften auch nicht fehlen.

Das Nachbasteln hat auch meinen Basteldamen viel Spaß gemacht.

Materialliste Bloghop-Woche – mit einem Klick auf „Supply List“ herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen. Die Anleitung für die Gutscheinkarte habe ich bei Michèle Vogel entdeckt.

Hier noch ein Bild vom Innenleben der Gutscheinkarte:

bloghop-woche advent-weihnachten
Und jetzt wird weiter gehüpft zu Renée

Bloghop-Woche – Advent & Weihnachten – Tag 4

bloghop-woche advent

Herzlich willkommen bei einer neuen Bloghop-Woche unseres Teams. Kommst du gerade von Anja oder fängst du bei mir die Runde an? Ich freue mich, dass du unserer Bloghop-Runde folgst.

Das Team Astrids-Papiereuphorie stellt euch diese Woche Ideen zum Thema Advent und Weihnachten vor. Unsere Vorgaben für heute:

Goodie mit embossten Spruch

Und hier ist meine Umsetzung:bloghop-woche

Der Baum aus dem Stempelset „Wintermärchen“ ist einer meiner momentanen Lieblingsstempel. Für das heutige Goodie habe ich rund um den Stempel eine Box entworfen. Auf tannengrünem Farbkarton habe ich den Flockenbaum mit silbernen Pulver embosst.

Und da mir das Goodie so gut gefallen hat, habe ich gleich mehr davon gemacht …

Wer die Weihnachtsbox nachbasteln will, dem schicke ich gerne die Anleitung zu. – meine Basteldamen meinten, das wäre super einfach 🙂

Am Ende des Beitrags findet ihr wieder eine detaillierte Materialaufstellung. Morgen ist bereits der letzte Tag unserer Bloghop-Woche. Unser Thema: „Gutscheinkarte mit geprägten Hintergrund“.

 

bloghop-woche advent-weihnachten
Und jetzt wird weiter gehüpft zu Renée

Materialliste Bloghop-Woche – mit einem Klick auf „Supply List“ herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen.

Bloghop-Woche – Advent & Weihnachten – Tag 3

bloghop-woche advent

Herzlich willkommen bei einer neuen Bloghop-Woche unseres Teams. Kommst du gerade von Anja oder fängst du bei mir die Runde an? Ich freue mich, dass du unserer Bloghop-Runde folgst.

Das Team Astrids-Papiereuphorie stellt euch diese Woche Ideen zum Thema Advent und Weihnachten vor. Unsere Vorgaben für heute:

Verschossenes Sackerl aus DSP

Und hier ist meine Umsetzung:bloghop-woche




Dieses Sackerl habe ich ebenfalls mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten in der Größe „M“ gearbeitet. Das Designerpapier „Hüttenromantik“ hat es mir ganz besonders angetan. Für die Klappe habe ich einen 10 cm großen Kreis ausgeschnitten, an den Rändern auf die Sackerlbreite geschnitten und in der Mitte gefalzt. Das Etikett mit Stanze stammt aus der Stanzbox „Weihnachtstraditionen“, die passende Chili-Vanille-Kordel habe ich in meinem Archiv gefunden.

Eine Auflistung aller verwendeten Materialien findet ihr wie immer am Ende des Beitrags. Morgen geht unsere Bloghop-Woche weiter mit der Vorgabe „Goodie mit embossten Spruch“.

bloghop-woche advent-weihnachten
Und jetzt wird weiter gehüpft zu Renée

Materialliste Bloghop-Woche – mit einem Klick auf „Supply List“ herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen.

Bloghop-Woche – Advent & Weihnachten – Tag 2

bloghop-woche advent

Herzlich willkommen bei einer neuen Bloghop-Woche unseres Teams. Kommst du gerade von Anja oder fängst du bei mir die Runde an? Ich freue mich, dass du unserer Bloghop-Runde folgst.

Das Team Astrids-Papiereuphorie stellt euch diese Woche Ideen zum Thema Advent und Weihnachten vor. Unsere Vorgaben für heute:

Würfelbox in rot-grün

Und hier ist meine Umsetzung:

Und es sind gleich drei Würfelboxen geworden … Aus einem DinA4-Bogen kann man 2 Würfelboxen mit den Maßen 5 x 5 x 5 cm schneiden. Der Boden und die Laschen wurden mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten gearbeitet. Schnittplan »

Meine Farben: Vanille, Waldmoos und Chili.

Eine Auflistung aller verwendeten Materialien findet ihr wie immer am Ende des Beitrags.

Morgen geht unsere Bloghop-Woche weiter mit der Vorgabe „Verschossenes Sackerl aus DSP“.

bloghop-woche advent-weihnachten
Und jetzt wird weiter gehüpft zu Renée

Materialliste Bloghop-Woche – mit einem Klick auf „Supply List“ herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen.