Hauskarte Heuriger

hauskarte

Was gibt es schöneres, als beim Heurigen in einer lauschigen Laube ein Achterl – oder zwei – zu genießen.

Diese ausgsteckten Geburtstagsgrüße gingen an einen sehr lieben Freund, mit dem man solche gemütlichen Stunden so richtig genießen kann und den ich einfach viel zu wenig treffe …

Hier ein paar Fotos von der sich entfaltenden Karte.

Für meine Karte habe ich viele verschiedene Produktsets zusammen gemischt: Wie zu Hause, Weihnachtliche Treppe, Weihnachten im Lichterschein, Picknick mit dir, Toskana, Jahr voller Farben, Herbstimpressionen und das Schild ist aus den Framelits „Etiketten-Kollektion“ entstanden. Einige Materialien stammen aus meinem Stampin‘-Up!-Archiv, die Steinmauer habe ich bei meinen Papierresten gefunden.

Heuriger Materialliste – mit einem Klick auf Supply-List herunter laden.

1 Comment. Leave new

Wieder eine Wahnsinnskarte – so aufwändig und so viele Details!
lg
*astrid*

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar *